Hochkarätiger Neuzugang bei AvS – International Trusted Advisors:

Helene Grimm berät internationale Start-ups und Familienunternehmen bei Leadership- und ‘Next Generation’-Projekten

Paris, 15. Juli 2021

AvS – International Trusted Advisors, eine Unternehmensberatung für Nachfolgen, Geschäftsführungs- und Beiratssuchen sowie die strategische Beratung von Familienunternehmen, verstärkt zum Juli 2021 das Team. Helene Grimm, die sehr gut in der europäischen Start-up-Szene vernetzt ist, bereichert künftig den Beraterkreis durch ihre HR-Erfahrung in der erfolgreichen Skalierung von schnell wachsenden internationalen Unternehmen.

Helene Grimm ist für AvS – International Trusted Advisors in den Büros in Berlin und Paris tätig. Von hier aus unterstützt sie Klienten dabei, ambitionierte sowie nachhaltige Wachstumsziele zu erreichen und gleichzeitig eine vielfältige Führungskultur aufzubauen. Neben der Besetzung von Führungspositionen und der Evaluierung von Management-Teams liegt ihr Fokus auf Talent Management und ‚Next Generation‘-Projekten. Dabei bringt sie wertvolle Erfahrungen in der Steuerung kultureller Veränderungsprozesse mit ein und wie kollaborative Organisationsstrukturen in Präsenz- und Remote-Arbeit erfolgreich implementiert werden können.

Vor ihrem Wechsel zu AvS – International Trusted Advisors begleitete Helene Grimm als Head of HR schnell wachsende internationale Unternehmen im Start-up-Bereich und Mittelstand (Signavio/SAP, WBS Training AG, CrossLend). Zu Beginn ihrer beruflichen Laufbahn arbeitete sie als Research Assistant bei Russell Reynolds in München. Sie studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Passau und Köln und erwarb einen Executive Master in Coaching and Consulting for Change (Organisationsentwicklung) an der INSEAD Business School. Sie ist zertifizierter Coach und Mediatorin und aktuell Dozentin an der Quadriga Hochschule für Management.

„Wir freuen uns, mit Helene Grimm eine HR-Expertin bei uns begrüßen zu dürfen, die im europäischen Start-up-Umfeld tief verwurzelt ist“, sagt Andreas von Specht, Managing Partner von AvS – International Trusted Advisors. „Helenes Erfahrung in der Organisationsentwicklung und in kulturellen Veränderungsprozessen ergänzt ideal unsere Expertise in der Begleitung der nächsten Generation von inhabergeführten Unternehmen, die langfristiges Wachstum anstreben.“

AvS – International Trusted Advisors ist eine internationale Beratung mit Büros in Frankfurt, München, Berlin, Hamburg, Paris, Genf, Zürich, London, Singapur und Bogotá. Der Schwerpunkt der Beratung liegt bei Unternehmernachfolgen, der Auswahl und Beurteilung von Führungskräften sowie der Erarbeitung von Inhaberstrategien.