Felix B. Waldeier

Frankfurt | Paris

Felix Waldeier ist Berater im Frankfurter Büro und berät Klienten im Bereich Konsum- und Industriegüter sowie Private Equity. Er konzentriert sich auf die Besetzung von Führungspositionen, die Evaluation des Top-Managements sowie individuelle Fragestellungen in den Bereichen Leadership, Talentmanagement und Nachfolgeplanung. Darüber hinaus ist er für den Aufbau und die weitere Entwicklung des Frankfurter Büros verantwortlich.

Vor seinem Eintritt bei AvS – International Trusted Advisors war Felix Waldeier als Strategieberater bei der Boston Consulting Group (BCG) tätig. Dort lag sein Schwerpunkt in der Betreuung nationaler und internationaler Mandate im Bereich Konsum- und Industriegütern mit Fokus auf Strategie und Organisation.

Felix Waldeier ist Diplom-Kaufmann, hat Betriebswirtschaftslehre an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (WFI School of Management) mit Schwerpunkten in HR & Organisation sowie Marketing & Sales studiert, einen Teil seines Studiums an der EDHEC Business School Lille (Frankreich) absolviert und dabei internationale Praxiserfahrung (u.a. in Japan, aber auch bei Egon Zehnder in Frankreich) gesammelt. Privat ist Felix Waldeier ein begeisterter Rennradfahrer und interessiert sich für Musik sowie Fernreisen.

Beratungsfokus

  • Konsum- und Industriegüter
  • Private Equity
  • Besetzung von Führungspositionen
  • Evaluation des Top-Managements
  • individuelle Fragestellungen in den Bereichen Leadership, Talentmanagement und Nachfolgeplanung
  • Aufbau und die weitere Entwicklung des Frankfurter Büros